Montag, Mai 23, 2022
StartAuto und VerkehrNeuer 'Renault Megane E-Tech 100% elektrisch' im Privatleasing - Vorteile für ADAC Mitglieder

Neuer ‚Renault Megane E-Tech 100% elektrisch‘ im Privatleasing – Vorteile für ADAC Mitglieder

München (ots)

Leasing-Kooperation mit Renault mit neuem batterieelektrischem Fahrzeug der Kompaktklasse
Vorteile für ADAC Mitglieder bereits zum Bestellstart des Modells

Das Privatleasingprogramm der ADAC SE nimmt in Sachen Elektromobilität weiter Fahrt auf. Neu im Angebot ist das Elektro-Flaggschiff der Kompaktklasse, der ‚Renault Megane E-Tech 100% elektrisch‘. Mitglieder des Clubs können bereits von Beginn des offiziellen Verkaufsstarts an von den Vorteilskonditionen profitieren.

ADAC Mitglieder leasen oder finanzieren den neuen vollelektrischen Renault Megane E-Tech dank zusätzlichem ADAC Preisvorteil günstiger. Dies gilt für alle Ausstattungsversionen, Batteriegrößen und Ladeoptionen. Das ADAC-Angebot gilt zunächst bis Ende August 2022 und startet ab 230 Euro monatlich beim flex Leasing und bei 149 Euro monatlich für die flex Finanzierung. Der staatliche Elektrobonus von 9.570 Euro ist dabei eingerechnet.

Die Angebote sind von ADAC Experten geprüft. Die Leasing-Rückgabe basiert auf einem definierten, einsehbaren Schadenkatalog, um für ADAC Mitglieder einen transparenten Ablauf über die gesamte Leasinglaufzeit zu gewährleisten. Die Höhe der monatlichen Leasing- oder Finanzierungsrate mit ADAC Preisvorteil richtet sich nach dem Umfang der gewählten Ausstattung, der Batteriegröße sowie nach Vertragslaufzeit und Laufleistung.

Mit der 60-kWh-Batterie erreicht der Renault Megane E-Tech 100% elektrisch eine WLTP-Reichweite von bis 470 Kilometer. Das Elektroauto ist schnellladefähig und lässt sich in kurzer Zeit über den CCS-Ladeanschluss mit bis zu 130 kW laden. Je nach Ausstattungswahl stehen bis zu 26 Fahrerassistenzsysteme zu Verfügung.

Der Renault Megane E-Tech 100% elektrisch besticht unter anderem durch seine High-Tech Ausstattung und das große Raumangebot. Mit dem Fahrzeug bietet Renault die größte Bildschirmfläche, die der Hersteller überhaupt je in einem Pkw verbaut hat: Ein 12,3 Zoll großes Instrumentendisplay und ein senkrecht eingebauter 12-Zoll-Touchscreen ergänzen sich insgesamt auf eine Fläche von 774 Quadratzentimeter.

Teilnehmende Renault-Händler und Servicebetriebe in Deutschland stehen für interessierte ADAC Mitglieder bereit. Die Beratung in den ADAC Geschäftsstellen und in den Renault Autohäusern findet unter Einhaltung der aktuell geltenden Abstands- und Hygienevorschriften statt.

Produktangebot:

Weitere Informationen zum E-Leasingangebot der ADAC SE und der neue Renault Megane E-Tech 100% elektrisch sind unter https://www.adac.de/services/e-angebote/renault/ verfügbar.

Über die ADAC SE:

Die ADAC SE mit Sitz in München ist eine Aktiengesellschaft europäischen Rechts, die mobilitätsorientierte Leistungen und Produkte für ADAC Mitglieder, Nichtmitglieder und Unternehmen anbietet. Sie besteht aus 26 Tochter- und Beteiligungsunternehmen, unter anderem der ADAC Versicherung AG, der ADAC Finanzdienste GmbH, der ADAC Autovermietung GmbH sowie der ADAC Service GmbH. Als wachstumsorientierter Marktteilnehmer treibt die ADAC SE die digitale Transformation über alle Geschäfte voran und setzt dabei auf Innovation und zukunftsfähige Technologien. Im Geschäftsjahr 2020 hatte die ADAC SE rund 2900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von 1,026 Mrd. Euro sowie ein Ergebnis vor Steuern von 112,4 Mio. Euro.

Pressekontakt:

ADAC SE Unternehmenskommunikation
Dr. Christian Buric
T 089 76 76 3866
christian.buric@adac.de

Original-Content von: ADAC SE, übermittelt durch news aktuell

Themen zum Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade: Neuer ‚Renault Megane E-Tech 100% elektrisch‘ im Privatleasing – Vorteile für ADAC Mitglieder